Wunschhaarfarbe
Wunschfarbe
Zielgruppe

natürliche Haarpflege

nat-rliche_haarpflege

In den letzten Jahren haben wir immer mehr davon gehört: natürliche Haarpflege. In der Beauty Branche gibt es immer mehr natürliche Haut- und Haarpflegeprodukte. Doch worauf muss man achten? Was ist wirklich natürlich und was nicht? Für wen ist natürliche Haarpflege geeignet? Das alles und noch viel mehr, erfährst du in unserem Beitrag über natürliche Haarpflege. 

Was ist natürliche Haarpflege?
Bei natürlicher Haarpflege lässt es sich zwischen rein natürlicher und gemischter Haarpflege unterscheiden. Manche Marken wie Natural Flowers oder My.Organics setzten komplett auf natürliche Inhaltsstoffe. Marken wie Schwarzkopf mischt wertvolle natürliche Zutaten mit der neusten High Tec Technologie wie zum Beispiel in der Serie Essensity. Diese Haarpflege Produkte eignen sich zum Beispiel für gefärbtes oder chemisch behandeltes Haar.

Ist natürliche Haarpflege besser?
Diese Frage lässt sich nicht so einfach beantworten, denn je nach Haartyp ist das unterschiedlich. Für die Umwelt ist die natürliche Haarpflege besser als chemisch hergestellte. Wenn du schwer kämmbares Haar hast, das ständig verknotet, dann ist eine Haarpflege mit Silikon-Öl sicherlich hilfreich. Die Haare lassen sich sofort leichter kämmen. Dies ist einer der grossen Vorteile von professioneller Haarpflege. Du spürst sofort einen Effekt, während natürliche Haarpflege deutlich länger benötigt bis die Wirkung einsetzt. Natürliche Haarpflege ist allerdings für Menschen, die zu Allergien und Irritationen neigen, sehr gut geeignet. Möchtest du deiner Haut so wenig Schadstoffe wie möglich zuführen, ist organische Haarpflege ideal für dich. Allerdings ist zu beachten, dass die Haare meistens eine Umgewöhnungsphase brauchen. Beim Wechsel von chemischer zu rein natürlicher Haarpflege ist es normal, dass die Haare zu Beginn eher stumpf und beansprucht wirken. Nach einiger Zeit der Anwendung wird sich der Zustand der Haare wieder normalisieren und die natürlichen Pflegestoffe entfalten ihre volle Wirkung. Möchtest du chemisch behandeltes Haar pflegen, dann eignet sich eine Haarpflege, die zum Teil aus natürlichen und aus chemischen Inhaltsstoffen besteht. 

nat-rliche_Haarpflege15790981bc6f70

Duftstoffe in natürlicher Haarpflege
Anders als bei chemischer Haarpflege sind die Duftstoffe bei organischer Pflege aus ätherischen Ölen. Diese haben den Vorteil, dass sie herrlich duften und pflegend wirken. Der natürliche Duft bleibt eine Zeit lang im Haar haften und verfliegt wieder. Dies macht natürliche Haarpflege besonders angenehm, da der Duft des Shampoos nicht 24 Stunden im Haar verbleibt. Bei organischer Haarpflege duftet jedes Shampoo und Haarpflegeprodukt anders. Das liegt an den Inhaltsstoffen. Werden normale Haarpflegeprodukte mit demselben Duft parfümiert, so unterscheiden sich natürliche Produkte in der Zusammensetzung. Da kein künstlicher Duft von aussen beigemischt wird, duften alle anders. 

Styling mit natürlichen Produkten
Auch unter den Styling Produkten gibt es mittlerweile natürliche Helfer. Die verwendeten Kunstharze werden bei natürlichen Produkten durch Rohrzucker, Wein oder sogar Bier ersetzt. Und die Haarsprays halten mindestens genauso gut. Im Bereich Styling gibt es immer mehr neue, natürliche Produkte. Sie sorgen für den perfekten Halt und sind leicht auszubürsten. Bei uns im Sortiment findest du Produkte von der Marke My.Organics. Die Styling Produkte und die Haarpflege sind zu 100% natürlich und werden ohne Tierversuche hergestellt. 

 


Seite 1 von 8
1 2 3 4
...

 
Angeschaut