Entdecke die beste Gesichtsreinigung für deine anspruchsvolle Haut

Bei der Reinigung der Gesichtshaut spielt der Hauttyp eine zentrale Rolle. Auf click&care findest du passende Prdoukte für die Gesichtsreinigung, die zu dir und deiner Haut passt. Eine Gesichtsreinigung hilft dir, schon beim Waschen des Gesichts deiner Haut wichtige Nährstoffe und Vitamine zuzuführen und so deine Haut mit einem minimalen Aufwand zu pflegen. Eine passende Reinigung löst abgestorbene Hautschüppchen und bildet die perfekte Basis für weitere Pflegeschritte.

 


Seite 1 von 4
1 2 3 4

Finde die passende Gesichstreinigung für deinen Hauttyp

Es gibt verschiedene Arten von Gesichtsreinigungen, so dass für jeden Typ und jedes Bedürfnis bestimmt eine passende dabei ist. 

Angefangen mit den üblich bekannten Reinigungslotionen bis hin zu Beautysystemen findest du auf click&care alles an Gesichtsreinigungen die dir die Beautyroutine vereinfachen und dein Hautbild verschönern.

Reinigungslotionen werden meist mit einem Wattepad nach dem Waschen der Haut sanft aufgetragen und ziehen dann in die Haut ein. Die Haut wird besser durchblutet und wirkt sofort frischer und glatter. Ausserdem wird sie aufnahmefähiger für die hautaktiven Inhaltsstoffen von Pflegeprodukten. Zusätzlich versorgen sie die Haut nach der Reinigung und neutralisieren gegebenenfalls den austrocknenden Effekt von Wasser. 

Bevor du eine Reinigungslotion verwendest wäschst du dein Gesicht mit Wasser. Hier gilt: Je trockner die Haut, desto kühler sollte das Wasser sein, da bei warmen- bis heissem Wasser der Austrocknungseffekt der Haut am grössten ist. 

Gesichtsreinigung wird sehr oft unterschätzt. Sie befreit die Haut von dem Film aus Fett, Pflegeresten, Make-up und Umweltbelastungen, die sich im Verlauf des Tages auf der Haut und in den Poren ansammeln und durch das die Zellen am Atmen und der Regeneration hindern. Nicht nur Pickel und Mitesser, auch frühzeitige Hautalterung ist die unschöne Folge sowie verstopfte Poren. Grundsätzlich solltest du bei trockener- bis und mit Mischhaut die Grenze von zwei Anwendungen am Tag (Morgens- und Abends) sowie 1-2x wöchentlich in Kombination mit einer Maske oder einem Peeling nicht überschreiten. Wer eher fettige Haut hat, macht auch mit 2-3 Peelings in der Woche alles richtig. 

Grundsätzlich gilt: Je trockener die Haut, desto fettender sollten die Reinigungsprodukte sein. Hier empfehlen sich fettende Pflegeprodukte wie Lotionen, Öle oder verschiedene Arten Reinigungsmilch, da diese Produkte die Haut nähren und fetten. Verzichtet werden sollte auf Produkte auf Alkoholbasis und Gels, da diese die Haut noch mehr austrocknen. Diese werden bei fettiger Haut und Hautglanz empfohlen, da sie den Glanz aus der Haut ziehen und die Haut mattieren. Ausserdem sollte bei trockener Haut auf einen neutralen PH-Wert geachtet werden.

Jetzt Gesichtsreinigungen der Marken Clinique, Estée Lauder, Clarins und Dior günstig online kaufen bei click&care.

 
Angeschaut