Wunderpflanze Agave

Im Gegensatz zu Argan-Öl hört man von Agave-Öl und dessen Wirkung auf die Haare sehr wenig. Allerdings sind die Extrakte der Agaven Pflanze nicht zu unterschätzen. Besonders in der Haarpflege leisten sie grossartige Wirkung.
Die Agave Pflanze wächst in sehr warmen Gebieten, meistens in der Wüste. Die Agave Pflanze ist aufgrund ihrer natürlichen Beschaffenheit stark belastbar und zäh. Diese Eigenschaften können auch für die Haarpflege genutzt werden. Selbst in trockensten Gebieten und unter widrigsten Umständen speichert die Agave Pflanze Feuchtigkeit. Sie ist ein echter Überlebenskünstler und diese Eigenschaft macht sie für die Haarpflege so wertvoll. 

agave

Was kann Agave für die Haare tun?
Aus der Agave Pflanze werden wichtige Öle gewonnen. Diese Öle pflegen die Haare intensiv und können selbst widerspenstige Haare geschmeidig machen. Zusätzlich gibt das Agave-Öl Glanz und lässt die Haare vital und gesund aussehen.
Wertvolle Aminosäuren sorgen dafür, dass die Feuchtigkeit in den Haaren gespeichert wird. Nur dadurch kann die Feuchtigkeit auch im Haar verbleiben. Ein weiterer Bestandteil der Agave Pflanze ist Aminozucker. Dieser hilft dem Haar neue Verbindungen herzustellen. Mit diesen wird die Struktur der Haare verbessert. Neue Verbindungen mit Proteinen werden aufgebaut und dadurch wird das Haar gestärkt. Es erhält neue Spannkraft und Elastizität. Dies ist für die langfristige Haargesundheit besonders wichtig. Je stärker das Haar, desto mehr hält es Umwelteinflüssen stand. Das Haar wirkt auch mit wenig Pflege gesund und vital. Doch das Agave-Öl wirkt nicht nur im Inneren des Haares, sondern pflegt es auch von aussen. Das Öl sorgt für eine geglättete Haaroberfläche. Doch nicht nur das! Durch die pflegenden Eigenschaften wird das Haar geschmeidig und weich. Durch die geglättete Haaroberfläche erhält das Haar mehr Glanz und eine natürliche Leuchtkraft.
Bei regelmässiger Anwendung von Agave-Öl wird das Haar handlicher und lässt sich leichter frisieren. Sprödes Haar lässt sich leichter kontrollieren und durch die speziellen feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften schützt das Agave-Öl auch gegen Frizz. Durch die antiseptischen Eigenschaften von Agave kann die Agave Haarpflege auch bei Kopfhautproblemen helfen. Sie verhindert Entzündungen und kann Irritationen hemmen und stoppen. Die Agave Pflanze ist eine echte Wunderpflanze für die Haare. 

Anwendung
Das Agave-Öl kann als Treatment von der Marke Agave Healing Oil gekauft werden. Verwende das Öl regelmässig. Es kann täglich angewendet werden. Besonders für die Haarspitzen ist es geeignet. Gebe hierzu täglich eine kleine Menge in die Haarlängen und Haarspitzen. Verteile es gleichmässig. Nach kurzer Zeit wirst du einen deutlichen Unterschied bemerken. Das reichhaltige Öl lässt sich auch zum Schutz vor Frizz verwenden. 

agave578c9cf0d9d2f

 
Angeschaut