Trendfarben Sommer 2018

Die neuen Trendfarben für 2018

Auf dem Laufsteg konnte man die neuen Trendfarben für 2018 schon bewundern. Das amerikanische Unternehmen Pantone liefert zudem immer die neuesten Looks. Ursprünglich war Pantone dazu gedacht, Farbkarten für Kosmetik und Mode zu drucken. Mittlerweile gilt die Firma als Vorreiter für die aktuellen Farben. Haute Couture und Modemacher für Streetwear orientieren sich gleichermassen an den vorgeschlagenen Farben des Jahres.

Damit du deinen neuen Kleider richtig auswählen kannst, sind die Trends vom Catwalk also eine grosse Hilfe. Die aktuelle Mode ist viel mehr als einfach nur neue Bekleidung. Mit den richtigen Stücken kannst du deinen persönlichen Stil unterstreichen, Statements setzen und vor allem modisch glänzen. Vor allem die Frühjahrs- und Sommermode feiert zudem das Ende der kalten Jahreszeit. Wenn du wieder einmal richtig Lust auf farbenfrohe Sachen hast, dann werden dir die neuen Trends garantiert gefallen.

mode-knallig


Welche Farben sind Trend von New York bis Mailand? Wenn du die Fashion Weeks 2018 genauer betrachtest, wirst du feststellen, dass vor allem Farben gefragt sind, die Lust auf Sommer, Sonne und Spass wecken. Pantone gibt den Farben zudem immer sehr eingängige Namen, die direkt Assoziationen wecken. 2018 ist Gelb ein grosses Thema. Die aktuelle Nuance Meadowlark ist ein Sonnengelb, welches die Garderobe zum Strahlen bringt. Wenn du dir unsicher bist bezüglich einer Farbe, die ein extremer Blickfang ist, dann kannst du auch erst einmal nur zu Accessoires in Gelb greifen. Schöne Handtaschen, Tücher oder auch Schuhe werten die Garderobe direkt auf und du bist modisch absolut am Puls der Zeit.

Ein interessantes Comeback feiert auch Lila in allen Nuancen. Vor allem Violett ist in dieser Saison ein Muss. Ob Spring Crocus oder Ultra Violet, die gesamte Palette steht zur Auswahl. Eine interessante Kombination, die nicht nur an einem Mannequin gut aussieht, sind Sonnengelb und Lila. Was auf den ersten Blick sehr bunt erscheint, ist in diesem Jahr sehr angesagt. Zumal du diesen Look auch dezent umsetzen kannst. Weitere Farben, ohne die in der Modewelt gerade gar nichts geht, sind Rot, Blau, Rosa, Erdtöne sowie Abstufungen von Weiss. Es gibt also eine Menge Auswahl für dich, sodass du garantiert deine Lieblingsfarbe findest. Achte vor allem auf angesagte Nuancen bei der Auswahl deiner Garderobe und orientiere dich an den Looks von Designer Modellen. So werden die neuen Farben getragen

violette

Vor allem in London und Paris lässt sich auf den Laufstegen erkennen, dass es aufregend wird. Die Farben leuchten und auch knallige Lidschatten wie in den 80er Jahren sind wieder gefragt. Dazu werden die Haarfarben ebenfalls bunt. "Mermaid Hair" und "Uniquehorn-Style" sind nur zwei Beispiele dafür. Diese Haarfarben gehen eher in den Pastellbereich, doch es darf auch knallig sein. Leuchtendes Violett, kräftiges Tomatenrot und Blaugrün sind Tönungen, an denen du dieses Jahr nicht vorbeikommst. Damit der Look nicht zu unruhig wird, solltest du allerdings nicht alle Trends auf einmal umsetzen. Bunte Haare, kräftiger Lidschatten und die neuen Modefarben könnten schnell zu viel werden. Kombiniere lieber massvoll und dafür abwechslungsreich. Die Haarfarben sind teilweise schnell auswaschbar, sodass du deinen Look in dieser Saison mehrfach ändern kannst. Sehr interessant wirken auch sanfte Farben wie Kokosweiss, kombiniert mit einer auffällige Haarfarbe. Auch farbige Accessoires wirken zu den Weissabstufungen hervorragend.

haarfarben-wella
(Color Fresh Create - Kreiere deine Tönung mit Wella)

Aktuelle Stoffe, Muster und Details

Die Kleidungsstücke in der neuen Saison sind so vielfältig wie nie. Du darfst vor allem unter vielen Naturstoffen wie Seide, Leinen oder Baumwolle auswählen. Aktuell wird sehr darauf geachtet, dass die Stoffe sehr weich und weiblich fallen. Deshalb ist auch Chiffon in diesem Jahr ein grosses Thema. Einen interessanten Kontrast dazu bietet derber Denim. Wenn du die femininen Muster und Stoffe nicht so sehr schätzt, wird es dich besonders freuen, dass Jeansstoff aktueller denn je ist. Aktuell darf Denim von Kopf bis Fuss getragen werden. Durch verschiedene Waschungen und Behandlungen ist auch in diesem Bereich für eine Menge Abwechslung gesorgt. Bei den Mustern finden sich vor allem viele verschiedene Blütenmotive. Kleine Streublümchen sind ebenso angesagt wie grosse Blüten. Farbig wird es auch mit reichhaltigen Applikationen und plakativen Sprüchen. Statement-Shirts sind ebenfalls eine Erscheinung, die du nicht verpassen solltest. Für festliche Anlässe gibt es zudem eine Menge Auswahl an Bekleidung mit Perlen, Pailletten und Rüschen. Auffällige Ärmel machen aus dem Klassiker einer Bluse ebenfalls echte Eyecatcher. Trompetenärmeln, Schluppen, Schleifen und asymmetrische Ausschnitte sind nur einige Beispiele dafür. Dank der Trendfarben verspricht die Bekleidung in diesem Jahr eine Menge Abwechslung. Auch die vielen unterschiedlichen Stoffe, Muster und Verzierungen sorgen dafür, dass jede Stilrichtung genügend Auswahl zu bieten hat. Geniesse die aktuelle Saison mit den neuesten Trends.

trendmode

Die neuen Trendfarben für 2018 Auf dem Laufsteg konnte man die neuen Trendfarben für 2018 schon bewundern. Das amerikanische Unternehmen Pantone liefert zudem immer die neuesten Looks.... mehr erfahren »
Fenster schliessen
Trendfarben Sommer 2018

Die neuen Trendfarben für 2018

Auf dem Laufsteg konnte man die neuen Trendfarben für 2018 schon bewundern. Das amerikanische Unternehmen Pantone liefert zudem immer die neuesten Looks. Ursprünglich war Pantone dazu gedacht, Farbkarten für Kosmetik und Mode zu drucken. Mittlerweile gilt die Firma als Vorreiter für die aktuellen Farben. Haute Couture und Modemacher für Streetwear orientieren sich gleichermassen an den vorgeschlagenen Farben des Jahres.

Damit du deinen neuen Kleider richtig auswählen kannst, sind die Trends vom Catwalk also eine grosse Hilfe. Die aktuelle Mode ist viel mehr als einfach nur neue Bekleidung. Mit den richtigen Stücken kannst du deinen persönlichen Stil unterstreichen, Statements setzen und vor allem modisch glänzen. Vor allem die Frühjahrs- und Sommermode feiert zudem das Ende der kalten Jahreszeit. Wenn du wieder einmal richtig Lust auf farbenfrohe Sachen hast, dann werden dir die neuen Trends garantiert gefallen.

mode-knallig


Welche Farben sind Trend von New York bis Mailand? Wenn du die Fashion Weeks 2018 genauer betrachtest, wirst du feststellen, dass vor allem Farben gefragt sind, die Lust auf Sommer, Sonne und Spass wecken. Pantone gibt den Farben zudem immer sehr eingängige Namen, die direkt Assoziationen wecken. 2018 ist Gelb ein grosses Thema. Die aktuelle Nuance Meadowlark ist ein Sonnengelb, welches die Garderobe zum Strahlen bringt. Wenn du dir unsicher bist bezüglich einer Farbe, die ein extremer Blickfang ist, dann kannst du auch erst einmal nur zu Accessoires in Gelb greifen. Schöne Handtaschen, Tücher oder auch Schuhe werten die Garderobe direkt auf und du bist modisch absolut am Puls der Zeit.

Ein interessantes Comeback feiert auch Lila in allen Nuancen. Vor allem Violett ist in dieser Saison ein Muss. Ob Spring Crocus oder Ultra Violet, die gesamte Palette steht zur Auswahl. Eine interessante Kombination, die nicht nur an einem Mannequin gut aussieht, sind Sonnengelb und Lila. Was auf den ersten Blick sehr bunt erscheint, ist in diesem Jahr sehr angesagt. Zumal du diesen Look auch dezent umsetzen kannst. Weitere Farben, ohne die in der Modewelt gerade gar nichts geht, sind Rot, Blau, Rosa, Erdtöne sowie Abstufungen von Weiss. Es gibt also eine Menge Auswahl für dich, sodass du garantiert deine Lieblingsfarbe findest. Achte vor allem auf angesagte Nuancen bei der Auswahl deiner Garderobe und orientiere dich an den Looks von Designer Modellen. So werden die neuen Farben getragen

violette

Vor allem in London und Paris lässt sich auf den Laufstegen erkennen, dass es aufregend wird. Die Farben leuchten und auch knallige Lidschatten wie in den 80er Jahren sind wieder gefragt. Dazu werden die Haarfarben ebenfalls bunt. "Mermaid Hair" und "Uniquehorn-Style" sind nur zwei Beispiele dafür. Diese Haarfarben gehen eher in den Pastellbereich, doch es darf auch knallig sein. Leuchtendes Violett, kräftiges Tomatenrot und Blaugrün sind Tönungen, an denen du dieses Jahr nicht vorbeikommst. Damit der Look nicht zu unruhig wird, solltest du allerdings nicht alle Trends auf einmal umsetzen. Bunte Haare, kräftiger Lidschatten und die neuen Modefarben könnten schnell zu viel werden. Kombiniere lieber massvoll und dafür abwechslungsreich. Die Haarfarben sind teilweise schnell auswaschbar, sodass du deinen Look in dieser Saison mehrfach ändern kannst. Sehr interessant wirken auch sanfte Farben wie Kokosweiss, kombiniert mit einer auffällige Haarfarbe. Auch farbige Accessoires wirken zu den Weissabstufungen hervorragend.

haarfarben-wella
(Color Fresh Create - Kreiere deine Tönung mit Wella)

Aktuelle Stoffe, Muster und Details

Die Kleidungsstücke in der neuen Saison sind so vielfältig wie nie. Du darfst vor allem unter vielen Naturstoffen wie Seide, Leinen oder Baumwolle auswählen. Aktuell wird sehr darauf geachtet, dass die Stoffe sehr weich und weiblich fallen. Deshalb ist auch Chiffon in diesem Jahr ein grosses Thema. Einen interessanten Kontrast dazu bietet derber Denim. Wenn du die femininen Muster und Stoffe nicht so sehr schätzt, wird es dich besonders freuen, dass Jeansstoff aktueller denn je ist. Aktuell darf Denim von Kopf bis Fuss getragen werden. Durch verschiedene Waschungen und Behandlungen ist auch in diesem Bereich für eine Menge Abwechslung gesorgt. Bei den Mustern finden sich vor allem viele verschiedene Blütenmotive. Kleine Streublümchen sind ebenso angesagt wie grosse Blüten. Farbig wird es auch mit reichhaltigen Applikationen und plakativen Sprüchen. Statement-Shirts sind ebenfalls eine Erscheinung, die du nicht verpassen solltest. Für festliche Anlässe gibt es zudem eine Menge Auswahl an Bekleidung mit Perlen, Pailletten und Rüschen. Auffällige Ärmel machen aus dem Klassiker einer Bluse ebenfalls echte Eyecatcher. Trompetenärmeln, Schluppen, Schleifen und asymmetrische Ausschnitte sind nur einige Beispiele dafür. Dank der Trendfarben verspricht die Bekleidung in diesem Jahr eine Menge Abwechslung. Auch die vielen unterschiedlichen Stoffe, Muster und Verzierungen sorgen dafür, dass jede Stilrichtung genügend Auswahl zu bieten hat. Geniesse die aktuelle Saison mit den neuesten Trends.

trendmode

Trendfarben Mode 2018 | Die besten Angebote bei clickandcare.ch

Der Schweizer Online-Shop für Trendfarben Mode 2018 - jetzt bei clickandcare.ch günstig bestellen

clickandcare.ch der Schweizer Online-Shop für Trendfarben Mode 2018.

Angeschaut

Newsletter abonnieren und 10% Bon erhalten.

Bleibe auf dem laufenden und profitiere von exklusiven Angeboten.